GoogleMap

Häufige Fragen von Verbrauchern

Woher kommen die Preise?

Die Preisinformationen werden von den Mineralölkonzernen und Tankstellenbetreibern an das Bundeskartellamt gemeldet. Dieses wiederum gibt die Preisinformationen an sogenannte "zugelassene Anbieter" wie z.B. spritpreismonitor.de weiter.

Wie aktuell sind die Preise?

Mineralölkonzerne und Tankstellenbetreiber sind verpflichtet, Preisänderungen innerhalb von 5 Minuten an die Markttransparenzstelle des Bundeskartellamtes zu melden. Dort werden die Preisinformationen verarbeitet und an zugelassene Dienste wie z.B. www.spritpreismonitor.de weitergeleitet. Wie lange diese Verarbeitung dauert, können wir als Anbieter nicht feststellen. Sobald wir die Daten bekommen, wird unser Angebot aber innerhalb weniger Sekunden aktualisiert.

Die Stand-Angabe auf unserer Seite bezieht sich immer auf den Zeitpunkt der letzten Aktualisierung unserer Preisdatenbank.

Warum werden keine Preise für Super Plus, Erdgas, Autogas, etc. ausgewiesen?

In der Verordnung der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-Kraftsoff-Verordnung) §4 "Übermittlung der Grund- und Preisdaten", Abschnitt 2, wird geregelt, dass Tankstellen ihre jeweiligen Preise für die Kraftstoffsorten Super E5, Super E10 und Diesel melden müssen.
Weitere Kraftstoffsorten sind momentan davon nicht betroffen und deren Preise werden somit derzeit auch nicht erhoben.

Warum werden nicht alle Tankstellen angezeigt?

Nicht alle Tankstellen sind zur Preismeldung verpflichtet. Befreit von der Meldung sind z. B. kleinere Tankstellen, die im vorangegangenen Kalenderjahr einen Gesamtdurchsatz von Otto- und Dieselkraftstoffen von 750 Kubikmetern oder weniger hatten oder für deren Betreiber die Einhaltung der Meldepflichten eine unzumutbare Härte bedeuten würde. Zurzeit melden ca. 14.000 der 14.500 Tankstellen in Deutschland.

In welchem Rhythmus müssen die Tankstellen die Preise melden?

Die Tankstellen sind verpflichtet, spätestens fünf Minuten nach einer Preisänderung diese der Markttransparenzstelle unter Angabe der jeweiligen Änderungszeit zu melden.

Warum wird eine Tankstelle in meiner Region nicht angezeigt?

Nicht alle Tankstellen sind zur Meldung ihrer Preisdaten verpflichtet. Daher kann es vorkommen, dass eine Tankstelle in Ihrer Region in unserem Angebot nicht gelistet ist.      

Wie gebe ich die Geokoordinaten ein?

Für die Suche nach Geokoordinaten ist dieselbe Schreibweise wie z.B. bei Google Maps zu verwenden, d.h. „Längengrad,Breitengrad“ in Dezimalschreibweise und ohne Leerzeichen. Beispielhaft unsere Adresse: 50.97365,6.969483

Was bedeutet der Stern bei Tankstellen?

Der Stern stellt die günstigste(n) Tankstelle(n) in der Auswahl dar. Dies können auch mehrere sein, wenn sie den gleichen günstigen Preis haben.

Gibt es eine Smartphone-App vom Spritpreismonitor?

Die Spritpreismonitor-App für iOS und Android finden Sie hier. Unsere Webseite ist zusätzlich auch für mobile Endgeräte optimiert.

Was geschieht mit meinen Verbesserungs- und Änderungsvorschlägen?

Zunächst vielen Dank für Ihr konstruktives und zahlreiches Feedback.
Wir werden uns bemühen Ihre Vorschläge in die Weiterentwicklung unseres Angebotes einfließen zu lassen.
Wir bitten Sie aber um Verständnis dafür, dass dies erst nach und nach geschehen kann. Insbesondere liegt unser Hauptaugenmerk darauf, die Qualität der Daten und die einwandfreie Zusammenarbeit mit den Preismeldern sicherzustellen.

Wie lege ich den Spritpreismonitor als Lesezeichen auf den Desktop meines mobilen Geräts?

Um ein Lesezeichen auf Ihren Desktop zu legen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

iOS: Rufen Sie die Spritpreismonitor.de-Seite zunächst in Ihrem Standard-Browser auf. Benutzen Sie dann die Lesezeichen-Funktion (Rechteck mit Pfeil) und wählen Sie dort die Option "zum Home-Screen" aus. Das Lesezeichen ist nun auf Ihrem Home-Screen verfügbar.

Android: Legen Sie zunächst in Ihrem Browser ein Lesezeichen zur Spritpreismonitor.de-Seite an. Drücken Sie danach für ein paar Sekunden auf eine freie Stelle Ihres Home-Screens bis ein Menü erscheint, aus dem Sie dann den Punkt "Widgets" auswählen. Suchen Sie nach dem erstellten Lesezeichen (ggf. mit Hilfe des Lesezeichen-Widgets Ihres Browsers) und positionieren Sie es auf Ihrem Home-Screen.

Alternativer Tipp: Um immer besonders schnell und komfortabel über die günstigsten Preise informiert zu sein, empfehlen wir Ihnen unsere Spritpreismonitor-App.